Rauchmelder

>> Startseite > Artikel & Berichte

01.07.2006
"Goldene Jungs"
"Goldene Jungs"

von Andreas Bühler

Am Samstag, den 01.07.2006, hat eine Gruppe der Waldenbucher Feuerwehr das Leistungsabzeichen Gold Baden-Württemberg in Herrenberg-Gültstein erworben.



Zunächst galt es, in der Theorie das Wissen zu einzelnen Aufgaben zu Blatt zu bringen. Gruppenführer und Maschinist hatten jeweils einen eigenen Fragenkomplex zu beantworten; an die Mannschaft des Löschfahrzeugs richtet sich ein weiterer Fragenblock. Dieser Teil wurde mit Bravour gelöst.

Dann folgte in „glühender“ Mittagshitze der zweite Teil: der Löschangriff mit 2 Strahlrohren und einer Wasserentnahme aus dem öffentlichen Hydrantennetz. Der erste vorgehende Trupp mußte seinen Löschangriff ins 1. Obergeschoss unter Atemschutz vortragen, was eine zusätzliche Anforderung, auch an die einzuhaltende Zeit stellte. Nach 164 Sekunden wurde aber aus dem ersten Rohr Wasser abgegeben und somit die „Brandbekämpfung“ begonnen.

Danach kam als dritter und letzter Teil die technische Hilfeleistung, bei der aus einem verunfallten Fahrzeug eine verletzte Person gerettet und dem Rettungsdienst zu übergeben war. Im Anschluss daran war noch ein „Baum“ von der Straße zu entfernen: hierbei mußte von einem Baumstamm ein vordefiniert Stück mit der Motorsäge abgetrennt werden. Auch bei diesem Teil verlief alles nach Plan, ruhig und zielorientiert.

Somit war das Ziel erreicht und das goldene Leitungsabzeichen bestanden. An dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch an die Gruppe um Berti zu diesem Ergebnis!

 
3455 Aufrufe

























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise