Rauchmelder

>> Startseite > Artikel & Berichte

31.10.2008
Herbstausbildungen auf Kreisebene
Herbstausbildungen auf Kreisebene

von Andreas Bühler

Die im Herbst üblichen Kreisausbildungs-Lehrgänge konnten von Mitgliedern unserer Wehr erfolgreich abgeschlossen werden. So haben den Maschinisten-Lehrgang (Lehrgang für die Fahrzeug-, Aggregat- und Pumpenbedienung) Claus-Dieter Schwab und Martin Wolf bestanden.
Bei der Sprechfunker-Ausbildung, die in Böblingen bzw. Sindelfingen durchgeführt wurde, haben die Kameraden Manuel Ernst, Stefan Fichtner und Stefan Schmähl ebenfalls alle Bestandteile des Lehrgangs mit Erfolg hinter sich gebracht.
Die meisten Kameraden besuchten in diesem Herbst eine Truppführer-Ausbildung, deren Ziel die Befähigung zum Führen eines Trupps nach Auftrag innerhalb einer Einsatzeinheit ist. Die Truppführerausbildung ergänzt die abgeschlossene Truppmannausbildung (die so genannte „Feuerwehr-Grundausbildung“), um taktisches Einsatzwissen. Hierfür ist notwendig, dass die einzelnen Feuerwehranghörigen sich im aktivem Ausbildungs- und Einsatzdienst bereits bewährt haben. Der Truppführerlehrgang stellt somit die erste Führungsausbildung dar.
Die Ausbildung bestanden haben in Sindelfingen:
René Bauer, Thomas Kielmayer, Pascal Markward, Matthias Stradinger und Markus Wolf.
in Waldenbuch:
Sven Gebauer, Marcel Giess, Veit Köcheler, Alexander Landenberger, Kevin Pecher, Sebastian Piontek, Manuel Pöffel, Benjamin Sahm und Max Weinhardt.
Uns freut natürlich sehr, dass in beiden Truppführer-Ausbildungen der Lehrgangsbeste aus Waldenbuch kam!

hier finden Sie Bilder der Ausbildung



 
3295 Aufrufe

























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise