Rauchmelder

>> Startseite > Artikel & Berichte

08.05.2011
Sonne pur bei der Maiwanderung
Sonne pur bei der Maiwanderung

von Andreas Bühler

Ein wunderschöner, sonniger Frühsommertag rundete die traditionelle Maiwanderung der Gesamtwehr am Sonntag, 8. Mai, richtig ab.
Das Motto der Wanderung schien "Griechisch" zu sein, denn die Wanderstrecke in diesem Jahr glich durchaus einem "kleinen Halbmarathon" und wurde im ersten Teil von einigen in einem "olympischen" Tempo absolviert. Was dazu führte, dass sie an der Sandäckerhalle in Steinenbronn auf den gutgelaunten Rest der Mannschaft und das (verdiente) Vesper warten mussten.
Der zweite Teil wurde dann ziemlich zusammenhängend absolviert und dabei auch die berühmte "technische Hilfeleistung" (in diesem Fall für die Kinderwagen) in Anspruch genommen. Das haben zwar einige verschlafen, aber für den Rest war's doch eine große Gaudi. Dieser Wanderungsabschnitt wurde dann "beim Griechen" in der Burkhardtsmühle mit dem Mittagessen abgeschlossen.
Der dritte und kürzeste Teil führte dann (wo bringen die Kinder nur die Energie nach so einer Wanderung her, um auch noch den bewegungsaktiven Spielplatz nutzen zu können?) zurück ins Feuerwehrhaus, wo die Wanderung mit Kaffee und Kuchen ausklang.
Die Gesamtwehr, bestehend aus Jugendfeuerwehr, Alters- und Einsatzabteilung nebst Familien, bedankt sich bei allen, die an der Vorbereitung dieses gelungenen Tages beteiligt waren!

   Start
Start

   Vesperpause
Vesperpause

   "Halbmarathon"

   technische Hilfeleistung
technische Hilfeleistung

   *Griechisch*
*Griechisch*

 
1633 Aufrufe

























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise