Rauchmelder

>> Startseite > Alle Einsätze > Einsätze 2010 >

Einsatzbericht vom 17.11.2010
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Beschreibung:
Ein Passatfahrer geriet zwischen Dettenhausen und Waldenbuch von der Straße ab und schleuderte gegen zwei Bäume. Das Fahrzeug blieb seitlich, mit dem Dach zum Baum, liegen. Die Feuerwehr befreite den Fahrer und übergab ihn dem Rettungdienst.

Eingesetzte Kräfte:
- Feuerwehr Waldenbuch
- Feuerwehr Steinenbronn
- Helfer vor Ort des DRK Steinenbronn
- DRK Waldenbuch
- Notarzt und Rettungsdienst DRK Böblingen


Online Ausgabe Kreiszeitung Böblinger Bote vom 17.11.2010:

Auto gegen Baum, Fahrer schwer verletzt

WALDENBUCH (red). Am Mittwochmorgen um 7.15 Uhr wurde ein 43 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall bei Waldenbuch schwer verletzt. Er fuhr mit seinem VW-Passat von Dettenhausen Richtung Waldenbuch. Auf Höhe des Industriegebietes Bonholz kam das Auto in einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Dabei wurde der Fahrer im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehren Waldenbuch und Steinenbronn waren mit 26 Einsatzkräften vor Ort und befreiten den Mann. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Landesstraße 1208 bis 9.15 Uhr voll gesperrt, der Verkehr wurde örtlich durch die Polizei umgeleitet. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 10 000 Euro.

Einsatzdaten:
Einsatzart:Verkehrsunfall
Alarmierung:07:18 Uhr
Datum:17.11.2010
Fahrzeuge:LF 16/12, TLF 16/25
Ort:L 1208 zwischen Dettenhausen und Waldenbuch
Dauer:100 min
 Dieser Einsatz wurde bereits 6373 mal abgerufen.

    Einsatzort
   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Erstmaßnahmen
Erstmaßnahmen

   Personenbefreiung
Personenbefreiung

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle nach Personenbefreiung
Einsatzstelle nach Personenbefreiung

   Einsatzstelle
Einsatzstelle




























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise