Rauchmelder

>> Startseite > Alle Einsätze > Einsätze 2010 >

Einsatzbericht vom 06.12.2010
Kaminbrand entwickelt sich zum Wohnhausbrand
Kaminbrand entwickelt sich zum Wohnhausbrand
Beschreibung:
Die Feuerwehr Dettenhausen forderte die Feuerwehr Waldenbuch zur Überlandhilfe an, nach dem sich ein Kaminbrand zum Wohnhausbrand entwickelt hatte. Wir unterstützten die Kameraden mit 5 Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung.


Onlineausgabe Schwäbisches Tagblatt Tübingen vom 06.12.2010 (http://www.tagblatt.de):

Haus unbewohnbar
Dachstuhl in Dettenhausen brannte aus

Ein Feuer im Dachstuhl eines Hauses im Eichenweg in Dettenhausen hielt am Montag 50 Feuerwehrleute in Atem. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden zwischen 300.000 und 400.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

Uschi Hahn Dettenhausen. Es war 15.26 Uhr, als am Montagnachmittag der Alarm bei der Feuerwehr einging: Im Eichenweg 1 in Dettenhausen gebe es einen Kaminbrand, lautete die Meldung. Doch ob es tatsächlich der Kamin war, in dem das Feuer entstand, konnte am frühen Abend Kreisbrandmeister Karl Hermann nicht bestätigen. „Über die Brandursache können wir noch nichts sagen“, lautete Hermanns Auskunft.

Bis die ersten Feuerwehrleute vor Ort waren, stand jedenfalls bereits der komplette Dachstuhl des Fertighauses aus den 70er Jahren in Brand. Insgesamt waren 50 Feuerwehrleute aus Dettenhausen, von der Tübinger Abteilung Stadtmitte und aus Waldenbuch im Einsatz.

Denn die Löscharbeiten gestalteten sich „sehr schwierig“, so Hermann. Das Feuer hatte sich in Windeseile in die Zwischenböden und die Isolierung gefressen. Die Einsatzkräfte mussten neben dem Dach auch die Innenverkleidung aufreißen, um an die Brandnester zu kommen. Das sei „eine Mordsarbeit“, sagte der Kreisbrandmeister über den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehrleute. „Das dauert noch bis in die Nacht.“

Durch Feuer und Löschwasser sei das vorwiegend aus Holz gebaute Haus „komplett kaputt“, sagte Hermann. Er schätzte den Schaden auf „mindestens 300.000 Euro“. Die Polizei geht nach ersten Schätzungen sogar von 400.000 Euro aus.

Einsatzdaten:
Einsatzart:Überlandhilfe
Alarmierung:15:57 Uhr
Datum:06.12.2010
Fahrzeuge:ELW, LF 16/12
Ort:Dettenhausen Eichenweg
Dauer:210 min
 Dieser Einsatz wurde bereits 5631 mal abgerufen.

    Einsatzort
   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle

   Einsatzstelle
Einsatzstelle




























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise