Rauchmelder

>> Startseite > Alle Einsätze > Einsätze 2015 >

Einsatzbericht vom 12.02.2015
Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Beschreibung:
Auf der L 1185 Richtung Schönaich, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die Feuerwehr nahm die auslaufenden Betriebsstoffe auf.


Onlineausgabe Kreiszeitung Böblinger Bote vom 13.02.2015:

Enten lösen Verkehrsunfall aus

WALDENBUCH (red). Weil Enten sich am Fahrbahnrand tummelten, ereignete sich am Donnerstag auf der Landesstraße 1185 ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen.

Ein 41 Jahre alter Fahrer eines Audi musste gegen 8.20 Uhr kurz vor der Stadtgrenze abbremsen, weil der Autofahrer vor ihm wegen der Tiere langsamer wurde. Da der nachfolgende 47 Jahre alte Fahrer eines Dodge nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte, wich nach links aus, streifte den Audi, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem VW zusammen, den eine 24-Jährige steuerte. Sie wurde durch den Aufprall leicht verletzt, so die Polizei, und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden: 23000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Strecke fast zwei Stunden gesperrt werden. Die Enten indes blieben unversehrt.

Einsatzdaten:
Einsatzart:Verkehrsunfall
Alarmierung:08:44 Uhr
Datum:12.02.2015
Fahrzeuge:ELW, GW-T
Ort:L 1185 Richtung Schönaich
Dauer:60 min
 Dieser Einsatz wurde bereits 1783 mal abgerufen.

    Einsatzort
   Einsatzstelle
Einsatzstelle




























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise