Rauchmelder

>> Startseite > Alle Einsätze > Einsätze 2015 >

Einsatzbericht vom 13.09.2015
Überlandhilfe zu Dachstuhlbrand
Überlandhilfe zu Dachstuhlbrand
Beschreibung:
Bei einem Gebäudebrand in Weil im Schönbuch, wurde eine zweite Drehleiter an der Einsatzstelle benötigt.

Onlineausgabe Presseportal Polizeipräsidium Ludwigsburg vom 13.09.2015:

Brand in einem Einfamilienhaus mit einer tödlich verletzten Person in Weil im Schönbuch

Weil im Schönbuch, Hohe Steige: Wohnhausbrand mit tödlich verletzter Person

Bei einem Wohnhausbrand im Ortskern von Weil im Schönbuch kam eine Person ums Leben. Das Feuer wurde gegen 13.40 Uhr den Notrufzentralen der Feuerwehr und Polizei gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Obergeschoss des Einfamilienhauses lichterloh. Während der Löscharbeiten flammte das Feuer immer wieder auf und war schließlich um 16.20 Uhr gelöscht. Im Gebäude wurde im Obergeschoss eine tote Person festgestellt, ob es sich um die 54jährige Wohnungsinhaberin handelt, ist zurzeit noch nicht geklärt. Auch über die genaue Höhe des Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen werden. Der Schaden dürfte aber bei über 100.000 Euro liegen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden die Bewohner im Ortskern über Lautsprecher der Polizei gewarnt. Die Brandursache ist unklar. Es gibt momentan keine Hinweise auf eine Straftat. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Das DRK war mit einem Notarzt, zwei Rettungswagen sowie mit 6 Fahrzeugen und 22 Mann vom Ortsverein vor Ort. Die Feuerwehren Weil im Schönbuch, Waldenbuch, Holzgerlingen, Böblingen und Sindelfingen mit 10 Fahrzeugen und 65 Mann sowie ein Fahrzeug und 2 Mann vom THW im Einsatz. Das Polizeirevier Böblingen war mit 4 Streifen am Einsatzort und wurde hierbei von weiteren Kräften des Polizeireviers Sindelfingen und Herrenberg sowie der Verkehrspolizei unterstützt.

Einsatzdaten:
Einsatzart:Überlandhilfe
Alarmierung:14:17 Uhr
Datum:13.09.2015
Fahrzeuge:ELW, DLA(K) 23/12
Ort:Weil im Schönbuch
Dauer:330 min
 Dieser Einsatz wurde bereits 1338 mal abgerufen.

    Einsatzort
























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise