Rauchmelder

>> Startseite > Alle Einsätze > Einsätze 2018 >

Einsatzbericht vom 22.09.2018
Busch- / Heckenbrand
Busch- / Heckenbrand
Beschreibung:
Aus unklaren Gründen brach in einer Hecke in der Egerstraße ein Brand aus. Anwohner hatten mit Löscharbeiten bereits begonnen, als die Feuerwehr eintraf. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Onlineausgabe Presseportal Polizeipräsidium Ludwigsburg vom 23.09.2018:

POL-LB: Sachbeschädigung Waldenbuch
Waldenbuch: Sachbeschädigung durch Feuerwerkskörper

Am Samstagabend, gegen 19:30 Uhr, befand sich eine mindestens sechsköpfige Personengruppe aus Heranwachsenden in der Egerstraße in Waldenbuch. Die durch lautstarkes Gegröle auffallende Personengruppe zündete auch Feuerwerkskörper, die von Zeugen augenscheinlich als 'Bengalos' wahrgenommen wurden. Nachdem sich die Personengruppe über den Gablonzer Weg in Richtung Hasenhof entfernt hatte, entfachte in der Egerstraße ein Böschungsbrand. Der Brand griff auf eine Hecke und einen Baum über. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Waldenbuch, die mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte eine Ausbreitung der Flammen auf weitere Grünflächen verhindert werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Böblingen unter Telefon: 07031/13-2500 in Verbindung zu setzen.

Einsatzdaten:
Einsatzart:Kleinbrand
Alarmierung:19:04 Uhr
Datum:22.09.2018
Fahrzeuge:ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Ort:Egerstraße
Dauer:60 min
 Dieser Einsatz wurde bereits 934 mal abgerufen.

    Einsatzort
   Nachloescharbeiten
Nachloescharbeiten

   Brandstelle
Brandstelle




























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2018 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise