zurück

Verkehrsunfall

Datum Montag, 24. April 2017
Alamierung 21:09 Uhr
Einsatzart technische Hilfeleistung
Einsatzort Liebenaustraße, Waldenbuch
Bericht Zum einem Verkehrsunfall auf der Liebenaustraße wurde die Feuerwehr wegen eines vermuteten Brandes alarmiert. Zusammen mit den Anwohner wurde die Fahrerin des PKW erstversorgt und die auslaufenden Betriebsstoffe aufgenommen.

Onlineausgabe Presseportal Polizeipräsidium Ludwigsburg vom 25.04.2017:

Waldenbuch: PKW gegen Baum geprallt
Eine leicht verletzte Fahrzeuglenkerin sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.200 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag kurz nach 21:00 Uhr auf der Liebenaustraße in Waldenbuch ereignete. Eine 20 Jahre alte Fahrerin eines Skoda befuhr die Liebenaustraße aus Richtung Nürtinger Straße kommend. Mutmaßlich aufgrund gesundheitlicher Probleme kam sie hierbei nach links von der Straße ab und fuhr auf eine Verkehrsinsel, auf der zwei Bäume stehen. Mit einem der beiden Bäume kollidierte der Skoda schließlich. Darüber hinaus wurde auch ein Verkehrszeichen aus der Bodenverankerung gerissen. Die 20-Jährige wurde leicht verletzt und anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Waldenbuch befand sich mit elf Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen vor Ort.
Dauer 60 Minuten
Fahrzeuge ELW
LF 16/12
MTW
Dieser Einsatz wurde seit 24.04.2017 bereits 4507 mal abgerufen.