zurück

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Datum Donnerstag, 22. Juni 2017
Alamierung 22:21 Uhr
Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort Liebenau- / Goethestraße, Waldenbuch
Bericht Nach einem Verkehrsunfall, in den ein Hybrid-Fahrzeug verwickelt war, wurde die Feuerwehr zu technischen Hilfeleistungsarbeiten hinzualarmiert.

Onlineausgabe Kreiszeitung Böblinger Bote vom 23.06.2017:

Auto landet in Vorgarten: drei Verletzte
WALDENBUCH (red). Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend in Waldenbuch. Wie die Polizei berichtet, kam aus zunächst ungeklärter Ursache ein PKW in einem Wohngebiet an einer Kreuzung von der Straße ab. In der Folge durchbrach das Auto einen Holzzaun und blieb auf dem Dach im Vorgarten eines Hauses liegen. Die drei Insassen des PKW wurden verletzt. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt, so die Polizei.
Dauer 70 Minuten
Fahrzeuge TLF 16/25
ELW
LF 16/12
Dieser Einsatz wurde seit 22.06.2017 bereits 4627 mal abgerufen.